Vincent Hagn, 12 Jahre

  • Größe: 140 cm
  • Augenfarbe: braun
  • Haarfarbe: braun
  • Wohnort: Berlin
  • Sport: Kickboxen, Tennis
  • Tanz: Hip Hop
  • Sprachen: Deutsch (Muttersprache)
  • Spezielle Kenntnisse: 53. Grimme-Preis 2017 "Jüngster Preisträger in der Geschichte des Grimme-Preises"! Vincent Hagn wird für seine darstellerische Leistung in „Der Mond und ich“ (ZDF) mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet. Weitere Preise für diese Produktion gehen an Nancy Biniadaki (Buch/Regie) und Christopher Zitterbart (Produktion).
  • 2018 Kokon
    Rolle: Armir () | Regie: Leonie Krippendorff | Produktion: Jost Hering Filme
  • 2018 Der Kriminalist
    Rolle: Robert Kampmann 7J. (Sascha Göpel) Rückblende () | Regie: Züli Aladag | Produktion: H&V Entertainment
  • 2017 Kaum zu glauben
    Rolle: () | Regie: | Produktion:
  • 2015 Der Mond und ich
    Rolle: Junge () | Regie: Nancy Biniadaki | Produktion: Wolkenlenker
  • 2014 Eins ist nicht von dir
    Rolle: () | Regie: | Produktion:
  • 2013 Nacht über Deutschland - Novemberpogrom 1938
    Rolle: Norbert Abrahamsohn () | Regie: | Produktion: halbtotal Filmproduktion, Andrzej Klamt
  • 2017 You are wanted - Staffel 2
    Job: | Produktion: |
  • 2014 Disney
    Job: Pirat | Produktion: div. |
  • 2014 Disney Promofilm
    Job: | Produktion: |
  • 2017 53. Grimme-Preis 2017 "Jüngster Preisträger in der Geschichte des Grimme-Preises